Pudding ohne Zucker

Ob Du Team Vanille oder Schoko bist, spielt keine Rolle. Wenn Du einen Pudding ohne Zucker selber machen möchtest, bist Du hier genau richtig. Es erwarten Dich leckere, gesunde und oftmals vegane Pudding-Rezepte ohne Zucker. Entdecke jetzt Dein Lieblings-Dessert aus Kindheitstagen neu und lass es Dir zuckerfrei schmecken!

Veganer Schokopudding ohne Zucker | ENTZUCKERT
Liefert nicht nur Glücksgefühle verlässlich: Veganer Schokopudding ohne Zucker.

Veganer Schokopudding ohne Zucker

Zuckerfreier Schokoladenpudding ist nicht nur super lecker, sondern auch echt leicht zuzubereiten. Veganer Schokopudding ohne Zucker muss nicht gekocht werden. Damit nicht genug, der Schokopudding ohne Zucker enthält eine Menge wertvoller Nährstoffe – alle pflanzlich natürlich. Von Ballaststoffen über Eisen und Magnesium bis hin zu Neurotransmittern, die den Serotininspiegel heben und das Wohlbefinden steigern. Einen gesünderen Schokoladenpudding als diesen, wirst Du nicht finden.

Rezept für Schokopudding ohne Zucker

Veganer Vanillepudding ohne Zucker | ENTZUCKERT
Braucht weder Zucker, noch Milch* und Ei*: Veganer Vanillepudding ohne Zucker.

Veganer Vanillepudding ohne Zucker

Du begeisterst dich mehr für Vanillepudding ohne Zucker als für die zuckerfreien Schokopudding? Kein Problem. Wir können dich auch mit einem einfachen, zuckerfreien Vanillepudding-Rezept versorgen – selbstverständlich vegan.

Dieses zuckerfreie Pudding-Rezept ist vegan und bezieht seine Süße aus Datteln*. Welche nicht nur Zucker, sondern auch wertvolle Nährstoffe wie Kalium, Magnesium, Ballaststoffe, Eisen und eine Menge Antioxidantien enthalten. Damit ist veganer Vanillepudding ohne Zucker definitiv eine gesündere Wahl als das zuckerhaltige Original von Oma. 👵

Rezept für veganen Vanillepudding ohne Zucker:

Vanille Pudding ohne Zucker Rezept von ENTZUCKERT
Selbst Omas Klassiker braucht keinen Zucker: So einfach gelingt Pudding ohne Zucker.

Klassischer Vanille-Pudding ohne Zucker

Wer es lieber ganz klassisch mag und einen zuckerfreien Pudding mit Milch* und Ei* zubereiten möchte, braucht noch lange keinen Zucker. Auch bei einem eher klassischen Pudding-Rezept kannst Du den Zucker weglassen bzw. gegen Datteln* austauschen. Wichtig dabei ist, dass Du die Datteln* gemeinsam mit einem Teil der Milch* schön fein pürierst. Ansonsten, kannst Du wie gewohnt verfahren. Ich zeige dir, wie ein klassischer Vanille*-Pudding ohne Zucker gelingen kann.

Rezept für klassischen Vanille-Pudding ohne Zucker

So gelingt ein klassischer Vanille-Pudding ohne Zucker

Weiche die Datteln* etwa eine halbe Stunde lang in 250 ml Milch* ein. Püriere anschließend die Datteln* in der Milch* bis eine möglichst stückchenfreie Dattelmilch entsteht.

Verquirle nun das Ei* mit der Dattelmilch. Gib anschließend die Speisestärke* mit dem Mark der Vanilleschote* zur Dattelmilch dazu. Verrühre alles mit einem Schneebesen.

Erhitze die restliche Milch und bringe sie zum Kochen. Rühre nun das Vanille*-Dattel-Gemisch in die kochende Milch ein.

Lasse den Pudding etwa 5 Minuten noch bei niedriger Hitze köcheln und rühre ihn möglichst oft um, damit er nicht anbrennt.

Verteile in gleichmäßig auf Schalen oder Gläser und lasse ihn abkühlen.

So toppst Du Pudding ohne Zucker

Erst die richtige Garnitur macht einen Vanillepudding zum Hingucker. Mit diesen Toppings wird aus Omas Pudding ein Augenschmaus:

Vanille Pudding ohne Zucker | ENTZUCKERT

Klassischer Pudding ohne Zucker

Claudia Distel
Ob Du Team Vanille* oder Schoko bist, spielt keine Rolle. Wenn Du einen Pudding ohne Zucker selber machen möchtest, bist Du hier genau richtig. Es erwarten Dich leckere, gesunde und oftmals vegane Pudding-Rezepte ohne Zucker. Entdecke jetzt Dein Lieblings-Dessert aus Kindheitstagen neu und lass es Dir zuckerfrei schmecken!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Dessert, Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 4

Equipment

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Weiche die Datteln* eine halbe Stunde lang in etwa 250 ml Milch* ein.
    500 ml Milch*, 70 g Getrocknete Datteln*
  • Püriere die Milch* mit den Datteln* anschließend.
  • Verquirle das Ei* in der Milch* anschließend.
    1 Ei*
  • Rühre mit einem Schneebesen das Mark der Vanilleschote* und die Speisestärke* unter.
    1 Mark einer Vanilleschote*, 30 g Speisestärke*
  • Bringe die restliche Milch* zum Kochen.
    500 ml Milch
  • Sobald die Milch kocht, rührst Du den Vanille*-Dattel-Mix in die kochende Milch ein.
  • Lasse den Pudding noch fünf Minuten bei kleiner Flamme köcheln und rühre ihn möglichst viel um.
  • Teile den Pudding anschließend gleichmäßig auf Schalen oder Gläser auf und lasse ihn abkühlen.
Keyword dessert, gesund, ohne zucker, pudding, vanillepudding, zuckerfrei

*WERBUNG: WIE FINANZIERT SICH ENTZUCKERT?

Leider reichen gute Ideen, Leidenschaft und Liebe nicht aus, um ENTZUCKERT zu finanzieren. Damit wir Dir aber weiterhin die leckersten, gesündesten und einfachsten Rezepte ohne Zucker kostenfrei zur Verfügung stellen können, nutzen wir Werbebanner und Affiliate-Links. Letztere erkennst Du an den Sternchen *.

Klickst Du auf einen Werbebanner oder Affiliate-Link auf Entzuckert, setzen wir einen Cookie bei Dir. Kaufst Du innerhalb einer festgelegten Zeitspanne dann bei einem der beworbenen Shops etwas, erhalten wir eine Provision. Am Preis ändert sich für Dich nichts. Als Amazon-Partner verdient ENTZUCKERT an qualifizierten Verkäufen.

Du würdest uns sehr helfen, wenn Du unsere Cookies akzeptierst und unsere Affiliate-Links und Banner zum Shoppen nutzt. So können wir auch weiterhin neue Rezepte kreieren und Dir diese kostenfrei auf ENTZUCKERT zur Verfügung stellen.

2 Gedanken zu „Pudding ohne Zucker“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating