Kokoseis selber machen: Veganes Kokoseis-Rezept ohne Zucker

Kokoseis selber machen ohne Eismaschine ist super einfach. Du hast die Wahl: Möchtest Du Dein Kokoseis am Stiel genießen oder als Eiscreme bzw. Nicecream? Alles was Du für das Kokoseis-Rezept benötigst, sind drei Zutaten, einen guten Mixer und ein Gefrierfach. Du hast alles? Dann kannst Du ja loslegen und Dein Kokoseis selber machen. Viel Spaß beim Naschen!

Kokoseis selber machen: Ein Eis für die ganze Familie

Übrigens: Das Kokoseis-Rezept ist nicht nur vegan, sondern auch komplett ohne Zucker. Das heißt, dass Du so viel naschen kannst, wie Du magst – genauso wie Kleinkinder und Babys ab Beikoststart. Ob Du also gerade abnehmen, Muskeln aufbauen, Veganer:innen verpflegen oder ein hungriges Kleinkind versorgen musst: Das Kokoseis ist für alle da. Klingt das nicht nur lecker, sondern auch gut? Dann mache jetzt Dein eigenes Kokoseis.

Veganes Kokoseis selber machen: So klappt es ⬇️

Endlich ist der Sommer da und mit ihm, die Lust auf Eis. Wenn Du dieses Jahr Dein Eis selber machen möchtest, zeige ich Dir im Beitrag Eis selber machen ohne Eismaschine: 7 Rezepte für Eis ohne Zucker gerne wie es geht. Außerdem verrate ich Dir auch meine liebsten Eis-Rezepte ohne Zucker. Schau doch mal rein. 

Eine meiner Lieblings Eissorten ist Kokoseis. Deshalb habe ich auch ein leckeres veganes Kokoseis-Rezept ohne Zucker entwickelt. Hast auch Du Lust auf Kokoseis? Dann kannst Du ganz einfach Dein Eis selber machen ohne Eismaschine. Wie das geht, verrate ich Dir jetzt.  

Veganes Kokoseis-Rezept ohne Zucker 🥥

Eis selber machen: Kokos-Eis ohne Zucker | Entzuckert
Veganes Kokoseis selber machen ohne Eismaschine & ohne Zucker. Alles was Du dafür brauchst sind gefrorene Bananen*, Kokosmilch*, Kokosraspeln*, einen leistungsstarken Mixer* und ein bisschen Platz im Gefrierfach.

So gelingt ein Kokoseis am Stiel

Schäle die Banane* und gib sie gemeinsam mit der Kokosmilch* und den Kokosraspeln* in einen Mixer*. Püriere die Zutaten zu einer cremigen Masse.

Fülle anschließend die Kokos-Bananen*-Creme in Förmchen für Eis am Stiel. 

Ganz wichtig: Vergiss nicht den Stiel in das Eis zu stecken, bevor du die gefüllten Eisförmchen im Gefrierfach verstaust. Ein beliebter Fehler, der gerade, wenn es mal schnell gehen muss, passiert.

Lasse das Eis am Stiel am besten über Nacht gefrieren.

So gelingt ein Kokoseis als Nicecream 🍨

Möchtest Du lieber eine Kokos-Eiscreme selber machen? Dann gehst Du wie folgt vor: Schäle und schneide die Bananen* in dünne Scheiben. Lege die Bananenscheiben* in einem Gefrierbeutel verstaut ins Gefrierfach. Lasse die Bananenscheiben* nun über Nacht frieren.

Stelle die Kokosmilch* ebenfalls über Nacht in den Kühlschrank.

Nimm am nächsten Tag die gefrorenen Bananen* aus dem Tiefkühler und püriere sie gemeinsam mit der gekühlten Kokosmilch* und den Kokosraspeln* im Mixer*. Schon ist Deine Kokos Nicecream fertig.

Als Topping für die Kokoseis Nicecream eignen sich neben Kokosraspeln* auch frische Mangos* und Ananas sowie Mandeln* und Kakaonibs*. Welches Topping kommt bei Dir auf das selbstgemachte Eis? Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen. Ich freue mich immer über leckere Ideen! 

Eis selber machen: Eis ohne Zucker Rezepte | Entzuckert

Mehr vegane Eis-Rezepte ohne Zucker 🍦

Von Erdbeereis über Nicecream Banane bis Schokoeis: Entdecke viele weitere Rezepte für Eis ohne Zucker. Eine gesunde Abkühlung an heißen Sommertagen. Lass es Dir schmecken!

Veganes Kokoseis selber machen ohne Eismaschine | Entzuckert

Kokoseis selber machen: Veganes Kokoseis-Rezept ohne Zucker

Claudia Distel
Kokoseis selber machen ohne Eismaschine ist super einfach. Du hast die Wahl: Möchtest Du Dein Kokoseis am Stiel genießen oder als Eiscreme bzw. Nicecream? Alles was Du für das Kokoseis-Rezept benötigst, sind drei Zutaten, einen guten Mixer* und ein Gefrierfach. Du hast alles? Dann kannst Du ja loslegen und Dein Kokoseis selber machen. Viel Spaß beim Naschen!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 2 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Gericht Eis
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 128 kcal

Equipment

Zutaten
  

Anleitungen
 

Keyword banane*, Kokos, nicecream, ohne zucker, vegan

*WERBUNG: WIE FINANZIERT SICH ENTZUCKERT?

Leider reichen gute Ideen, Leidenschaft und Liebe nicht aus, um ENTZUCKERT zu finanzieren. Damit wir Dir aber weiterhin die leckersten, gesündesten und einfachsten Rezepte ohne Zucker kostenfrei zur Verfügung stellen können, nutzen wir Werbebanner und Affiliate-Links. Letztere erkennst Du an den Sternchen *.

Klickst Du auf einen Werbebanner oder Affiliate-Link auf Entzuckert, setzen wir einen Cookie bei Dir. Kaufst Du innerhalb einer festgelegten Zeitspanne dann bei einem der beworbenen Shops etwas, erhalten wir eine Provision. Am Preis ändert sich für Dich nichts. Als Amazon-Partner verdient ENTZUCKERT an qualifizierten Verkäufen.

Du würdest uns sehr helfen, wenn Du unsere Cookies akzeptierst und unsere Affiliate-Links und Banner zum Shoppen nutzt. So können wir auch weiterhin neue Rezepte kreieren und Dir diese kostenfrei auf ENTZUCKERT zur Verfügung stellen.

2 Gedanken zu „Kokoseis selber machen: Veganes Kokoseis-Rezept ohne Zucker“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating