Eis selber machen ohne Eismaschine: 7 Rezepte für Eis ohne Zucker

Endlich ist der Sommer da und damit auch das Verlangen nach Eis. Wenn Du dieses Jahr Dein Eis selber machen möchtest – ohne Eismaschine und Zucker – dann habe ich 7 leckere, wandelbare, zuckerfreie Eis-Rezepte für Dich. Egal ob Nicecream, Joghurt-Eis, Wassereis, Schokoeis oder Fruchteis: Hier ist für jeden Geschmack das passende Eis-Rezept dabei. So kannst Du den Sommer noch mehr genießen! 

Eis selber machen ohne Eismaschine: Welches Eis ohne Zucker lässt Dein Herz höher schlagen?

Nicecream: Wenn der Sommer da, aber das Eis ohne Zucker weg ist

Hamburg hat gestern erstmals die 30°-Marke geknackt. Mitte Mai! Was natürlich alle dazu veranlasst hat, die Tiefkühltruhen leer zu kaufen. Aber wer Babys und Kleinkinder zu Hause hat oder noch schnell ein bis zwei Kilo vor dem Sommer verlieren möchte, macht sowieso einen großen Bogen um die Eistruhen. Nichtdestotrotz ist es heiß und eine Erfrischung umso heißer ersehnt. Was also machen? Nicecream! 

Falls Du Dich jetzt fragst, ob ich nicht weiß, wie Ice Cream geschrieben wird. Keine Sorge, ich habe mich nicht verschrieben. Nicecream ist einfach die Antwort auf so viele Fragen – im Internet.

Frage: Welches Eis…

  • …kann ich ohne Eismaschine selber machen? Nicecream.
  • …darf ich ab Beikoststart anbieten? Nicecream.
  • …ist schnell zubereitet? Nicecream.
  • …schmeckt auch ohne Industriezucker süß? Nicecream.
  • …kann ich ohne tierische Produkte, Zucker und Eismaschine selber herstellen? Nicecream.

Diese Liste ließe sich vermutlich noch lange fortführen. Nicecream ist die Antwort des Internets auf so viele sommerliche Fragen. Wenn also auch Du von der Hitze geplagt bist, dann probiere doch mal Nicecream statt Eiscreme. 

Eis selber machen ohne Eismaschine

Mittlerweile sollte es kein Geheimnis sein, dass für selbstgemachtes Eis keine Eismaschine zwingend notwendig ist. Um Eis selber zu machen, brauchst Du aber mindestens ein Gefrierfach und am besten auch einen leistungsstarken Mixer*. Ich selbst nutze meinen Mixer* von Russel Hobbs schon seit einigen Jahren, um im Sommer Smoothies und Nicecream zu zubereiten.

Merke: Eis selber machen ohne Eismaschine ist kein Hexenwerk. Alles was Du statt einer Eismaschine brauchst, ist ein Gefrierfach und einen guten Mixer*. 

Eis selber machen ohne Eismaschine: So klappt es 

Wenn Du Eis selber machen möchtest, hast Du zwei Möglichkeiten:

  1. Eis am Stiel
  2. Nicecream

Eis am Stiel selber machen

Möchtest Du Eis am Stiel selber machen, pürierst Du alle Eiszutaten miteinander. Anschließend füllst Du sie in eine Eis-am-Stiel-Form, steckst den Stiel zum Schluss rein und schiebst das Eis in ein Tiefkühlfach. 

Eiscreme oder auch zuckerfreie Nicecream selber machen

Um zuckerfreie Nicecream selber zu machen, schneidest Du Obst und andere feste Zutaten in möglichst kleine Stückchen, die du in einem Gefrierbeutel im Tiefkühler einfrierst. Flüssigkeiten kannst Du auch in kleinen Eiswürfelformen einfrieren. 

Wichtig ist, dass der Hauptteil der Zutaten am Ende in kleinen Stücken gefroren ist. Diese Stückchen kannst Du dann mit etwas Flüssigkeit (z.B. Pflanzenmilch oder Wasser*) in einem leistungsstarken Mixer* pürieren und als zuckerfreie Eiscreme bzw. Nicecream servieren. 

Du hast jetzt Lust bekommen, Dein Eis selber zu machen? Dann probiere doch eines unserer 7 Eis-Rezepte ohne Zucker aus.

7 Rezepte für Eis ohne Zucker

  1. Nicecream Banane
  2. Fruchteis ohne Zucker
  3. Joghurt-Eis ohne Zucker
  4. Schokoeis ohne Zucker
  5. Kokos-Eis ohne Zucker
  6. Wassereis ohne Zucker
  7. Erdnussbutter-Eis ohne Zucker

Nicecream Banane

Einfacher geht es kaum: Für das Grundrezept von Nicecream-Banane* brauchst Du lediglich 2 Zutaten. Dementsprechend ist Nicecream Banane* sehr schnell zubereitet. 

Nicecream Bananene Rezept mit nur 2 Zutaten | Eis ohne Zucker – Entzuckert
Du möchtest Dein Eis selber machen? Dann wirst Du an Nicecream nicht vorbeikommen. Nicecream ist vegan, gesund und frei von zusätzlichem Zucker.

Du kannst Deine Nicecream aber auch ein wenig aufpeppen. Beispielsweise eignen sich Gewürze, wie Zimt*, Vanille* oder auch Tonka. Wenn Du Deine Nicecream hingegen etwas fruchtiger magst, gib Erdbeeren*, Kirschen* oder eine Mango* zum Schluss dazu. 

Natürlich kannst Du Nicecream auch schokoladig machen ohne dabei wirklich Schokolade zu verwenden. Alles was Du für eine Schoko-Nicecream brauchst, ist reines Kakaopulver*, Bananen* und Pflanzenmilch.

Nicecream-Rezept:

So kannst Du Nicecream selber machen

Schäle die Bananen* und schneide sie anschließend in Scheiben. Lege die Scheiben in einen Gefrierbeutel und lasse sie am besten über Nacht gefrieren. 

Übrigens: Je brauner die Bananen*, umso besser. Denn braune Bananen* enthalten weniger Stärke, aber dafür mehr Zucker. Sie sind also süßer.

Etwa die Hälfte der Pflanzenmilch kannst Du in kleine Eiswürfelformen geben und ebenfalls einfrieren.

Wenn die Bananenscheiben* und die Pflanzenmilch gefroren sind, gib sie gemeinsam mit der restlichen Milch* in den Mixer*. Jetzt alles schön durchmixen und schon ist Deine Nicecream servierfertig. 

Jetzt greife schnell zu einem Löffel und genieße deine selbstgemachte Nicecream solange sie kalt ist.

Pimp my Nicecream

Als Toppings für vegane Nicecream eignen sich, neben Früchten, Gewürze, wie Zimt*, Vanille*, Tonka oder auch Kakao-Nibs* und Kakaopulver*. Wenn Du noch weitere Ideen für leckere, zuckerfreie Nicecream Toppings hast, teile sie gerne in den Kommentaren. Danke! 

Frucht-Eis ohne Zucker

Banane* ist stets eine gute Grundlage. Deshalb rate ich Dir, Banane* mit anderen Früchten zu mischen. Für Eis-Anfänger:innen also Babys, eignet sich KiBa-Eis, also Kirsche und Banane*, sehr gut. Wenn Dein Baby Erdbeeren* gut verträgt, kannst Du im Sommer auch gefrorene Bananen* und Erdbeeren* mischen. Einen milderen Geschmack hat Fruchteis aus Banane* und Mango*.

Eis selber machen ohne Eismaschine: Frucht-Eis ohne Zucker Rezept | Entzuckert
Fruchteis kann sowohl am Stiel als auch als Nicecream serviert werden. Dieses Eis besteht aus den Früchten, die Du am liebsten isst. KiBa und Erdbeeren*-Banane sind fruchtig sauer. Mango*-Banane hingegen ist recht mild.

Frucht-Eis-Rezept ohne Zucker

So kannst Du Frucht-Eis selber machen

Schäle die Banane und schneide sie in dünne Scheiben. Lasse die dünnen Bananen-Scheiben in einem Gefrierbeutel im Tiefkühler frieren.

Wasche und schneide die Erdbeeren* in kleine Stücke. Lege die Erdbeeren, wie zuvor schon die Bananenscheiben*, in einen Gefrierbeutel in das Gefrierfach.

Sobald die Bananen und Erdbeeren gefroren sind, kannst Du sie in einem leistungsstarken Mixer* oder einem Thermomix zu eine cremigen Nicecream pürieren.

Garniert mit frischem Obst oder Kokosflocken* wird Dein selbst gemachtes Fruchteis ohne Zucker zum echten Hingucker.

Zuckerfreies Joghurt-Eis selber machen

Wer hat in der Kindheit nicht Joghurt-Eis selbstgemacht? Einfach einen Stiel in die Fruchtzwerge und ab in das Gefrierfach damit. Allerdings sind Fruchtzwerge mittlerweile als Joghurt für Babys und Kinder umstritten – zurecht wie Foodwatch zeigt. Denn der Fruchtjoghurt enthält eine Menge Zucker und das nicht nur aus Früchten. 

Eis selber machen ohne Eismaschine: Joghurt-Eis ohne Zucker | Entzuckert
Ein paar ganze Früchte machen das Joghurt-Eis ohne Zucker zum echten Hingucker.

Du fragst Dich, wie Du ohne Fruchtzwerge Joghurteis selber machen kannst? Ganz leicht: Nimm ein bis zwei Früchte Deiner Wahl, etwas griechischen Joghurt und vielleicht noch eine Prise Vanille*. Schon hast Du leckeres selbstgemachtes Joghurt-Eis ohne Zucker. 

Joghurt-Eis-Rezept

So kannst Du Joghurt-Eis selber machen

Schäle die Mango* und Banane. Püriere das Obst gemeinsam mit dem Joghurt. Schmecke alles mit Vanille* ab. 

Gib die Joghurt-Obst-Masse in Eisförmchen mit Stiel. Stelle das selbstgemachte Joghurt-Eis ins Gefrierfach. 

Zuckerfreies Schoko-Eis selber machen

Gefühlt ist kaum ein Eis beliebter bei Groß und Klein als Schokoeis. Ist das bei Dir auch so? Sowohl auf mein Kind als auch auf mich hat Schokoladeneis eine anziehende Wirkung. Allerdings Schokoeis ungesunde, denn es enthält viel Zucker, einfachgesättigte Fettsäuren und andere Nährstoffe, die unsere Körper in so hohen Mengen gar nicht brauchen.

Schokoeis selber machen: Vegeanes Schokoeis-Rezept ohne Zucker | Entzuckert
Schoko-Eis selber machen: Für Schoko Nicecream reichen 3 Zutaten – Backkakao*, Mandelmilch* und Bananen. Schon ist das wohl gesündeste Schoko-Eis fertig.

Deshalb liebe ich dieses vegane Schokoeis-Rezept ohne Zucker so sehr. Mit nur drei Zutaten gelingt ein gesundes Schoko-Eis ohne Zucker. Traumhaft einfach, gesund und schnell.

Schoko-Eis-Rezept ohne Zucker

So gelingt Schoko-Eis ohne Zucker

Vermenge die Zutaten mit Hilfe eines Pürierstabs oder Mixers miteinander. Gib sie anschließend in Eisförmchen mit Stiel und ab in das Gefrierfach damit. 

Kokos Nicecream: Veganes Eis selber machen  

Kennst Du schon das neue Raffaello-Eis? Echt lecker, aber auch echt sahnig. Noch vor Kokosnussöl* und Kokosraspeln* befindet sich Zucker auf der Zutaten-Liste. Dies ist kein Eis, das ab Beikoststart angeboten werden sollte und auch keines, das bei einer zuckerreduzierten oder veganen Ernährung auf dem Speiseplan steht. 

Eis selber machen: Kokos-Eis ohne Zucker | Entzuckert
Eine gesunde Alternative zum Raffaello-Eis ist unser veganes Kokosnuss-Eis ohne Zucker.

Na, hast Du Lust auf eine gesunde Eis-Alternative zum Raffaello-Eis? Mach doch einfach Dein eigenes veganes Eis ohne Zucker mit Kokos! Probiere jetzt dieses super leckere, einfache und vor allem schnelle Rezept für Kokos-Eis ohne Zucker. 

Kokos Nicecream

So gelingt das vegane Kokos-Eis ohne Zucker

Du hast die Wahl: Möchtest Du das zuckerfreie Kokos-Eis als Nicecream oder als zuckerfreies Eis am Stiel genießen?

Als Eis am Stiel pürierst Du alle die Bananen zusammen mit den Kokosflocken* und der Kokosmilch*. Anschließend füllst Du die cremige Masse in Eisförmchen, steckst einen Stiel rauf und bringst sie zum Frieren im Tiefkühlfach Deines Kühlschranks unter.

Um eine vegane Kokos-Nicecream zu genießen, schneidest Du die Bananen in dünne Scheiben, welche Du in einem Gefrierbeutel in den Tiefkühler legst. Anschließend füllst Du einen Teil der Kokosmilch* in Eiswürfelformen. Befülle aber jedes einzelne Eiswürfelfach nur zur Hälfte, damit die gefrorenen Kokosmilch*-Würfel später nicht zu groß für den Mixer sind. 

Ist alles im Tiefkühlfach gefroren, kannst Du die Zutaten rausholen und in den Mixer geben. Gib anschließend den Rest der flüssigen Kokosmilch* und einen Esslöffel Kokosflocken* dazu. Jetzt kannst Du alles zu einer cremigen Nicecream im Mixer pürieren. 

Wenn Du magst, kannst Du die vegane Nicecream vor dem Servieren mit ein paar Kokosflocken* bestreuen. 

Wie Raffaello nur gesünder, sind übrigens unsere veganen Kokos-Kekse ohne Zucker. Die solltest Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen. ⬇️

Wassereis selber machen

Hast Du Dich als Kind auch gerne im Sommer mit Capri-Eis* erfrischt? Es war immer so erfrischend fruchtig, süß und günstig. 

Mittlerweile kannst Du Dein ganz eigenes Capri-Eis* zu Hause machen. Du brauchst nicht einmal einen Mixer dafür. Einfach Orangensaft* ohne Zuckerzusatz in eine Eis-Form geben, diese in das Tiefkühlfach stellen und nach wenigen Stunden hast Du Dein eigenes Eis am Stiel. 

Wassereis ohne Zucker ist die wohl einfachste Art Eis selber zu machen. Denn es reichen oftmals Fruchtsäfte aus. Wichtig ist, dass dem Fruchtsaft kein Zucker zugesetzt wurde. Also dass es sich um 100 % Fruchtsaft handelt.

Eis selber machen: Wasser-Eis ohne Zucker | ENTZUCKERT
Pürierte Früchte oder auch einfach nur Fruchtsäfte: Wassereis ohne Zucker lässt sich ganz leicht selber machen. P.S.: Bei Babys und Kindern ist das fruchtige Eis am Stiel besonders beliebt.

Auch beim Wassereis kannst Du übrigens richtig kreativ werden. Du kannst verschiedene Farben in einem Eis haben. So kannst Du beispielsweise ein Ampel-Eis zaubern oder ein Deutschland-Eis. 

Wie Dir die richtige Wassereis-Mischung gelingt? Für Rot beispielsweise nimmst Du Kirschsaft* oder pürierst rote Früchte, wie Himbeeren* oder Erdbeeren. Für Grün kannst Du Kiwis* pürieren oder Bananen mit Spinat*. Möchtest Du gelbes Wasser*-Eis selber machen, reicht oftmals schon Orangensaft* aus. Natürlich kannst Du für gelbes Wassereis auch Pfirsiche, Mango* oder Aprikosen* pürieren.

Rezept für Wasser-Eis ohne Zucker

  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Kiwi*
  • 1 Mango

So gelingt selbstgemachtes Wassereis ohne Zucker

Püriere die Erdbeeren und fülle sie anschließend in die Formen für das Eis am Stiel. Lasse sie mindestens eine Stunde im Kühlschrank gefrieren. 

Püriere nun die Mango. Fülle das Mangomus* auf das gefrorene Erdbeer-Mus in die Eis-Formen. Achte stets darauf, den Stiel einzustecken bevor Du das Eis wieder in das Tiefkühlfach stellst.

Nach einer weiteren Stunde im Tiefkühlfach pürierst Du nun die Kiwis* und füllst das Kiwimus wie zuvor schon die anderen beiden Obstmuse in die Eisformen. Lasse nun alles inklusive des Stiels im Tiefkühlfach gefrieren.

Nach weiteren zwei bis drei Stunden sollte Dein buntes, zuckerfreies Wassereis fertig sein. 

Erdnussbutter-Eis selber machen

Ein Food-Trend, der seit wenigen Jahren immer weitere Kreise zieht ist: Peanut Butter*. Zu deutsch: Erdnussbutter. Wie sehr viele Trends kommt auch diese Geschmacksrichtung aus den USA. 

Kaum eine Geschmacksrichtung ist derzeit beliebter als Erdnussbutter – höchsten vielleicht gesalzenes Karamell. Allerdings muss ich zugeben, dass ich noch keine Idee habe, wie ich einer Nicecream ohne Zucker den Geschmack von gesalzenem Karamell verleihen kann. Wenn Du eine Idee hast, lasse es mich gerne in den Kommentaren wissen. Danke! 

Was ist der Unterschied zwischen Erdnussmus und Erdnussbutter?

Zurück zum veganen Erdnussbutter-Eis ohne Zucker. Basis des selbstgemachten Eis ist Erdnussmus*. Du kannst Dein Erdnussmus* selbst machen, wenn Du einen guten Mixer oder Thermomix hast oder Du kaufst es ganz praktisch. Wichtig ist, dass Du beim Kauf darauf achtest, dass es sich wirklich um Erdnussmus* handelt und nicht um Erdnussbutter. Erdnussmus* besteht zu 100 % aus Erdnüssen. Erdnussbutter hingegen enthält neben Erdnüssen und einer weiteren Fettquelle Zucker.

Peanut Butter Nicecream Rezept: Erdnussbutter-Eis ohne Zucker | Entzuckert
Hat Dich das Erdnussbutter-Fieber auch schon gepackt? Dann kühle Dich ab mit einem veganen Erdnussbutter-Eis ohne Zucker.

Erdnussbutter-Eis Rezept

So gelingt Erdnussbutter-Eis ohne Zucker

Schneide die Bananen in dünne Scheiben, die Du anschließend einfrierst. Stelle das Erdnussmus* und Kokosöl* in den Kühlschrank. 

Sobald die Bananen gefroren sind, kannst Du sie gemeinsam mit den gekühlten Zutaten sowie einer Prise Salz* im Mixer mixen. 

Als Topping für deine selbstgemachte Erdnussbutter-Nicecream eignen sich Erdnüsse*, Salz* oder auch Honig*. 

Noch mehr Rezepte ohne Zucker mit Peanut Butter

Falls auch Du nicht die Finger von Erdnüssen und Peanut Butter* lassen kannst, solltest Du unbedingt folgende Rezepte ausprobieren:

Veganes Erdbeereis selber machen ohne Eismaschine und ohne Zucker | Entzuckert

Erdbeereis selber machen: Schnelles Erdbeereis-Rezept ohne Zucker

Claudia Distel
Möchtest Du Dein Erdbeereis selber machen ohne Eismaschine? Dann solltest Du dieses Erdbeereis-Rezept unbedingt probieren. Es ist frei von zugesetztem Zucker, tierischen Produkten und kann sogar Babys im Sommer als Erfrischung angeboten werden. Statt vieler Kalorien findest Du in diesem Erdbeereis eine Menge Vitamine. Worauf wartest Du also noch? An den Mixer*, fertig und los geht’s!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Gericht Eis
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Portionen
Kalorien 66 kcal

Equipment

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Wasche die Erdbeeren* gründlich und schneide sie in kleine Stücke.
  • Schäle die Bananen* und schneide sie anschließend in dünne Scheiben.
  • Lege die klein geschnittenen Erdbeeren* gemeinsam mit den Bananenscheiben* in einen Gefrierbeutel, den Du im Tiefkühlfach verstaust.
  • Lasse das Obst über Nacht oder mindestens 5 Stunden lang gefrieren.
  • Sind die Erdbeeren* und Bananen* gefroren, kannst Du das Erdbeereis zubereiten. Dafür gibst Du die Früchte in einen leistungsstarken Mixer* und pürierst sie zu einer (Eis-)cremigen Masse.
  • Vor dem Servieren kannst Du das selbstgemachte Erdbeereis zum Beispiel mit Kokosflocken*, Erdbeeren* oder auch anderen frischen Früchten garnieren.
  • Lass Dir das Erdbeereis schmecken!
Keyword banane*, erdbeereis, erdbeeren*, ohne zucker, vegan

*WERBUNG: WIE FINANZIERT SICH ENTZUCKERT?

Leider reichen gute Ideen, Leidenschaft und Liebe nicht aus, um ENTZUCKERT zu finanzieren. Damit wir Dir aber weiterhin die leckersten, gesündesten und einfachsten Rezepte ohne Zucker kostenfrei zur Verfügung stellen können, nutzen wir Werbebanner und Affiliate-Links. Letztere erkennst Du an den Sternchen *.

Klickst Du auf einen Werbebanner oder Affiliate-Link auf Entzuckert, setzen wir einen Cookie bei Dir. Kaufst Du innerhalb einer festgelegten Zeitspanne dann bei einem der beworbenen Shops etwas, erhalten wir eine Provision. Am Preis ändert sich für Dich nichts. Als Amazon-Partner verdient ENTZUCKERT an qualifizierten Verkäufen.

Du würdest uns sehr helfen, wenn Du unsere Cookies akzeptierst und unsere Affiliate-Links und Banner zum Shoppen nutzt. So können wir auch weiterhin neue Rezepte kreieren und Dir diese kostenfrei auf ENTZUCKERT zur Verfügung stellen.

2 Gedanken zu „Eis selber machen ohne Eismaschine: 7 Rezepte für Eis ohne Zucker“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating